Anteras Regeln

    • Minecraft

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anteras Regeln

      Eine Fraktion besteht am Anfang aus 6 Leuten, 1 König 2 Krieger und 3 Bauern
      • Villager die gefunden werden, müssen sofort getötet werden und halten von ihnen ist strengstens höchstens Verboten
      • Farmen mit Redstone sind verboten und Redstoneanlagen die im Mittelalter möglich gewesen wären sind erlaubt
      • Farmen und Baumfarmen müssen immer an der Oberfläche sein
      • AFK-Farmen sind strengstens verboten
      • Die Umgebung soll ansehnlich bleiben
      • Generell müssen 85 % der Fraktionsgebäude oberhalb der Erde sein, Ausnahmen sind die Völker Wiedramsgroll und Reichenhall. Jedoch soll dabei darauf geachtet werden, dass das Gesamtbild gewahrt wird.
      • Nur wertvolle Items dürfen unter der Erde in einer Schatzkammer gelagert werden
      • Fliegende Gebilde sind verboten
      • Der Baustil der Länder muss eingehalten werden!!!
      • Königreiche dürfen maximal eine XP-Farm mit einem aktiv/passiv Spawner besitzen
        • Die genauen Regeln dafür sind: Es dürfen kein Redstone, Dropper, Dispenser oder Pistons verbaut sein. Trichter zum Einfangen von Items sind in Ordnung. Infolge dessen muss man daneben stehen und die Mobs selber töten
      • Wenn die Stadt eine Mauer hat, muss sie ein Tor besitzen Man darf sich mit Leitern, Gerüsten und Lianen an Mauern hoch bauen, es ist verboten diese mit Enderperlen zu erklimmen oder überwinden Die Stadtmauer darf auch einen Burggraben haben. Der Graben darf nur 5 Block breit und 25 Block tief sein, muss eine Verbindung zum Tor haben und muss außerhalb der Stadtmauer liegen. Zwischen Mauer und Burggraben muss eine solide 1 Blocklinie sein, die nicht nicht entfernt werden darf. Am Boden darf eine 1 hohe Schicht Lava sein
      • Wenn jemand uneingeladen in einem Land ist sollte sie aufgefordert werden zu gehen, falls die Person nicht geht darf das Land selbst über die Sanktionen entscheiden
      • Es ist verboten Eis- oder Gleisstrecken zwischen Königreichen zu bauen


      Truhen & Geheimgänge & Schatzkammer:
      • müssen so platziert werden, dass man sie bei Angriffen finden kann
      • Türen, Geheimgänge, Falltüren und ähnliche Verstecke müssen mit einem in 5 Blöcken Umkreis befindlichen Schalter oder Knopf aktiviert werden können. Sie dürfen hinter Lianen, Falltüren und Feuer versteckt sein. Schlüssel [Keycards] müssen in einem 10 Block Radius versteckt werden
      • Kombinationsschlösser mit max. 5 Einstellungen sind erlaubt


      Reisender
      • Dürfen nicht getötet werden
      • Dürfen nicht gegrieft werden
      • Dürfen nicht am Krieg oder Raid teilnehmen


      Raids & Kriege
      • Raids dürfen erst bei einer Anzahl von 1 Krieger im gegnerischen Land anfangen
      • Kriege dürfen erst bei einer Anzahl von 3 Bürgern im gegnerischen Land anfangen
      • Es dürfen nur Krieger und König angreifen
      • Beim Raid ist das Inventar von Toten aufsammeln unerlaubt!
      • Raids dürfen nicht in den Städten stattfinden, sondern nur außerhalb der Mauern. Wenn das Tor jedoch offen steht, sind Raids auch in Städten erlaubt
      • Falls Leute während eines Kriegs oder Raids offline gehen, bleibt die Anzahl der Verteidiger oder Angreifer gleich. Bedeutet, wenn man zu dritt angreift und es sind drei on und einer der Verteidiger geht, darf der Angriff immer noch fortgeführt werden
      • Leute, die in einem Krieg oder Raid online kommen, haben 1 min Zeit sich vorzubereiten und dürfen nicht getötet oder verfolgt werden
      • Nur der König darf entscheiden wer Krieger ist
      • Nachschub-Truppen-Regeln Krieg: Bauern können vom König zum Krieger ernannt werden falls der Krieger im KRIEG stirbt, jedoch darf der Bürger nicht in Kriegerausrüstung (Diamantrüstung + Dia-Waffen) rumlaufen, solange er nur Bauer ist (Nachschub-Truppen muss 50 Block von der Mauer befinden)
      • Handelsvölker dürfen 1 Mal im Monat einen Krieg starten, ihnen darf jedoch auch nur 1 Mal im Monat ein Krieg erklärt werden
      • PVP-Völker dürfen alle 2 Wochen einen Krieg starten. Ihnen darf alle 3 Tage ein Krieg erklärt werden.
      • Bei einem Raid muss der Raid per Befehl ingame eröffnet werden. Nur innerhalb der laufenden Raidzeit darf der Raid durchgeführt werden.
      • Lavaeimer sind im Krieg oder bei Raids verboten.
      WICHTIGSTE REGELN:
      • Spielt so, wie ihr selbst von anderen Fraktionen behandelt werden würdet. Insofern wird faires Roleplay erwartet!
      • innloses Abschlachten ist unerwünscht

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Meruem () aus folgendem Grund: formatierung

    Bug melden